Blaser Swisslube Logo

Blaser Know-how

Entdecken Sie die zentrale Rolle, die Kühlschmierstoffe in der Zerspanung spielen – in Artikeln unserer Experten im Technologiezentrum und Labor sowie unserer Kunden rund um den Globus.
Filter Categories
  • All
  • Ausbildung
  • Expertise
  • Kundenerfolgsgeschichte
  • Unkategorisiert
Ausbildung

Neben den täglichen visuellen Überprüfungen, dem Messen der Konzentration und der Überwachung des pH-Werts und der Emulsionshärte gibt es auch noch weitere Faktoren, die im Auge behalten werden müssen, um...

Nitrit und Mikrobenwachstum

Ausbildung

Eine gründliche Reinigung der Maschine beziehungsweise der Zentralanlage ist für gute Startbedingungen unerlässlich. Eine lange Kühlschmierstoffstandzeit kann nur mithilfe einer professionellen Reinigung vor...

Systemreiniger für gute Startbedingungen

Ausbildung

Neben der Konzentration gibt es noch weitere Parameter von wassermischbaren Kühlschmierstoffen, die gemessen werden müssen: Der pH-Wert und die Härte der Emulsion zählen zu den wichtigsten Faktoren, die es zu...

Prüfen des pH-Werts und der Emulsionshärte

Ausbildung

Wassermischbare Kühlschmierstoffe werden im Laufe ihrer Verwendung mit Schmutz, Gleitbahn- und Hydrauliköl, metallischem Abrieb sowie unbekannten Substanzen kontaminiert. Um die Prozessstabilität gewährleisten...

Überwachung ist wichtig

Ausbildung

Um die Sicherheit und Qualität des gesamten Prozesses zu optimieren, muss eine Kühlschmierstoffemulsion perfekt ausgewogen und stabil sein. Um dies zu erreichen, ist es unabdingbar, eine ideale Wasserqualität...

Schlüsselfaktor Wasser

Ausbildung

Titan Gilroy ist ein überzeugter Blaser-Anwender und Besitzer von TITANS of CNC. Er verwendet nur die besten auf dem Markt erhältlichen Kühlschmierstoffe. Mit seiner Online-Plattform TITANS of CNC Academy hat...

Ein überzeugter Blaser-Anwender – BOOM!

AusbildungAusbildung

Wenn Ihre Werkstatt bereit ist, die Produktion wieder aufzunehmen, überprüfen Sie, ob der Kühlschmierstoff ordnungsgemäss gewartet wurde und in gutem Zustand ist, bevor Sie die Maschine in Betrieb nehmen....

Produktion hochfahren?

Kundenerfolgsgeschichte

Die Fachleute bei Ramseier Werkzeugbau kämpften mit niedrigen Werkzeugstandzeiten. Dies weil der eingesetzte Kühlschmierstoff die bei Drehprozessen entstehende Wärme nicht effizient ableiten konnte. In...

Werkzeugstandzeit um einen Viertel erhöht

Kundenerfolgsgeschichte

Der Blaser Kühlschmierstoff Blasocut 4000 Strong hat mittlerweile eine Tanklebensdauer von über 20 Jahren! Alles begann 1998, als Tata Motors in Pune auf der Suche nach einem hochwertigen Kühlschmierstoff war....

20 Jahre Standzeit – und immer noch stark!

Kundenerfolgsgeschichte

Bei der Biral AG, dem führenden Schweizer Pumpenhersteller, sah man sich mit einer alles andere als optimalen Situation in der Produktionshalle konfrontiert: Eine instabile Emulsion und unbefriedigende...

Oberstes Ziel Nachhaltigkeit